Thursday, July 19, 2012

My Creative Space

Zwischenstand: halb fertig. Ich habe HIER schon darüber berichtet, dass ich ein Dreieckstuch stricken will, um Wollreste abzubauen. Uralte Wollreste um genau zu sein, die mir meine Mama und Oma vererbt haben. Da ich zwei Brüder habe, handelt es sich hauptsächlich um hellblaue und weiße Wolle. Daher habe ich auch beschlossen, dass dieses Dreieckstuch für meine Mama bestimmt sein soll. Ich steh nicht so auf hellblau. Also wundert euch nicht über die seltsame Farbkombination, ich verstricke nur Wolle, die ich habe, keine neu gekaufte. Und ich mische auch ziemlich wild, Qualitäten und Stärken durcheinander. Egal! Die Wolle muss weg und wird verstrickt. Das Tuch wird so groß wie eine halbe Decke, dann kann sich meine Mama so richtig im Winter einkuscheln. Wahrscheinlich gehen sich auch noch Socken dazu aus. Das Muster ist herrlich einfach (nur glatte und verkehrte Maschen) und es gibt jetzt auch eine deutsche Anleitung dazu. Infos in meinem Post hier.
Intermediate result: semi-finished. I have already reported HERE that I want to knit a shawl to minimize my wool remnants. Old scraps of wool to be exact, I have inherited from my mom and grandma. Since I have two brothers, there are mainly light blue and white wool. Therefore I have decided that this shawl will be for my mom. I do not like light blue very much. So do not wonder about the odd color combination, I only knit wool that I have in stock. And I also mix quite wild, qualities and strengths. Whatever! The wool has to go. The shawl is as large as half a blanket, but no matter, then my mom can really cuddle up in winter. Probably there is even enough wool for socks. The pattern is simple even for beginners.

Und ich habe mir eine laaaange Rundstricknadel geleistet, die hoffentlich ausreicht für die enorm vielen Maschen. Sie strickt sich ganz wunderbar und liegt gut in der Hand. Auf dem Foto sieht man auch noch meine neuen Maschenmarkierer, von denen ich immer noch ganz begeistert bin.
And I bought loooong lace needles, which are hopefully long enough for a huge number of stitches. It knits are very wonderful and fits comfortably in your hand. At the photo you can see also my new stitch markers, which are so lovely.

I am joining these LINK PARTIES
Find more creative spaces HERE

8 comments:

  1. Also ich muss sagen die Idee ein Tuch für seine Mama zu stricken mit Wollresten von Oma und Mama finde ich total schön,weil sicher auch Erinnerungen dran hängen!!
    Und so wie du es strickst,finde ich die Farbwahl wirklich schön man sollte nicht meinen das es Reste sind!!!
    Und die Erinnerungen und deine Liebe die da in dem Tuch stecken,wärmen deine Mama bestimmt richtig,richtig gut im Winter!:-)
    Liebste Grüße
    Anni

    ReplyDelete
  2. ja sowas! Du hast doch erst vor kurzem angekündigt das tuch zu stricken und nun bist duschon fertig?!
    Es ist sehr schön geworden, da wird sich deine mama aber freun!
    ligrü, illa

    ReplyDelete
  3. Ich finde es wirklich interessant, gerade wegen der verschiedenen Wolle.

    Wegen den Nadeln, ich leiste mir nur noch wechselnde Spitzen und verschiedene Seillängen, so dass ich sie kombinieren kann, wie ich mag und wenn ich mal mehrere Werke mit der gleichen Nadelstärke anschlage, mache ich einfach die Spitzen ab, verwahre das Stück das ich gerade nicht stricke und drehe die Köpfe an die Arbeit, die ich gerade Stricke, so habe ich mir viel Geld gespart :)

    ReplyDelete
  4. I'm sure your mum is gonna love the big warm shawl for the winter months!

    ReplyDelete
  5. wow das sieht ja jetzt schon so toll aus!
    glg andrea

    ReplyDelete
  6. Liebe Petra,
    auch wenn das Blau nicht unbedingt deine Lieblingsfarbe ist, das Tuch ist wunderschön. deine Mutter wird sich bestimmt sehr dazu freuen.
    LG Sandra

    ReplyDelete
  7. Liebe Petra,
    das Tuch ist traumhaft schön geworden und Deine Mama wird sich bestimmt riesig freuen!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    ReplyDelete
  8. I really like the color combination and texture of the shawl. It is unique. Your mom will surely enjoy it!

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!