Tuesday, December 29, 2015

Good Thing Notes in a Jar - Ein Glas voller positiver Dinge

Das habe ich gerade auf Facebook gesehen und die Idee nahm mich sofort gefangen:
Ab Jänner schreibt man einmal in der Woche das beste was einem passiert ist auf einen Zettel und sammelt diese in einem Glas. An Silvester oder am Neujahrstag kann man nachlesen wie toll das vergangene Jahr war. OK, das mach ich auch! Wieder ein Jahresprojekt :)
Good Thing Notes in a Jar - Ein Glas voller positiver Dinge
picture credit: coupons4utah.com

Just saw this on Facebook and decided to do this 2016.

5 comments:

  1. This is such a great idea! A great way to count our blessings. :)

    ReplyDelete
  2. Liebe Petra,
    das sit eine so geniale Idee! Danke fürs teilen!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und schon mal einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2016!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete
  3. Eine schöne Idee, mal den Blickwinkel auf die positvien Sachen zu lenken :-) ... ich wünsche dir dass das Glas randvoll wird!!
    LG birgit

    ReplyDelete
  4. Coole Idee, mach ich auch! :-)
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch und alles Gute für 2016!
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    ReplyDelete
  5. Mega süße Idee und frohes neues Jahr!
    Ich bin leider im zu faul für solche tollen DIY's. ;)
    P.s. Du hast so ein tolles Blogdesign! :)
    Lili :)
    Mein Blog :)

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!