December 14, 2016

Alte Rezepte - Topfentascherl

Hier kommt das nächste Rezept von Marie Von Tag zu Tag und zwar Topfentascherl (Quarktaschen). Diesmal war das Rezept klar verständlich bis auf die nicht angegebene Backtemperatur. Ich habe mich für 170°C Umluft entschieden und etwa 15-20 Minuten. Ich bin nach dem Bräunegrad gegangen. Tascherl kann man auf verschiedene Arten machen, ich habe die Ecken übereinander geschlagen und Kipferl habe ich auch versucht. Leichter ginge es, wenn man den Teig nicht so dick ausrollt wie ich. 
Alte Rezepte - Topfentascherl

Dennoch wurde das Gebäck herrlich köstlich.Wir waren alle ganz begeistert und dieses Rezept wird bestimmt noch öfter nachgebacken. Ich habe die Tascherl mit Marillenmarmelade gefüllt, aber es müsste mit Haselnussaufstrich auch ganz hervorragend schmecken. 
Alte Rezepte - Topfentascherl
Alle Rechte liegen bei Marie Von Tag zu Tag

Marie hat viele alte Rezepte gesammelt und in der Adventszeit wird alles mal ausprobiert und gebacken. Sie macht das nicht alleine, sondern mit Hilfe von einigen Unerschrockenen, die sich an unerprobte, manchmal schwer entzifferbare Rezepte wagen. Die Teilnehmerinnen sind weiters: 


Bei Marie gibt es außerdem eine Linkparty für alle eure Rezepte, die zum Thema Advent und Weihnachten passen. Schaut vorbei!
Alte Rezepte Bloggeraktion Advent 2016

Related Post: Nusswürfel 
I am joining these LINK PARTIES


12 comments:

  1. Hallo,

    ich kenne dieses Rezept auch von früher, nur haben wir es immer mit Powidl gefüllt und zu Dreiecken geformt. MHMHMHM - Vorsicht! Suchtgefahr!
    Danke fürs Daran Erinnern und liebe Grüße
    Knitgudi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh ich liebe Powidl. Danke für den Tipp, hab ich gar nicht dran gedacht.
      LG Petra

      Delete
  2. hej petra,hmmm! sieht super lecker aus :0) das ist eine ganz tolle aktion, alte rezepte zu probieren... also das muss unbedingt ausprobiert werden, ja mit nuss ist gut!!!ganz LG aus Dänemark und noch eine schöne Adventszeit Ulrike :0)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schöne Grüße aus Österreich nach Dänemark. Alles Gute im neuen Jahr!
      LG Petra

      Delete
  3. Liebe Petra,
    das ist ein schönes altes Rezept! Das nehm ich mir mal mit, und im Urlaub werd ich das mal ausprobieren :O)
    Vielen Dank dafür!
    Hab einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Kann ich dir empfehlen, es ist echt lecker und man kann es füllen womit man will.
      LG Petra

      Delete
  4. Liebe Petra,
    das Gebäck sieht sooo lecker aus! Ich werde es bestimmt bald selber backen und mit meiner Familie ausprobieren.
    Danke, dass Du unseren Blog besucht hast.
    Eine wundervolle Woche und liebe Grüße
    Loretta

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es kommt bestimmt gut an. Danke fürs Vorbeischauen.
      Liebe Grüße, Petra

      Delete
  5. Die Teigtaschen sehen auch lecker aus.
    LG Elke

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!