July 27, 2014

Sunday Sweets - Sonntagssüß

Heute gibt es Marillenkuchen mit Mürbteigboden. Ich machte ein paar Änderungen, weil ich mit dem Vorlieb nehmen musste, was da war. Statt Schlagobers (süße Sahne) nahm ich Sauerrahm und statt Mandeln geriebene Walnüsse. Und ich schnippelte noch Klaräpfel dazu. Schmeckt echt lecker!


Today we have apricot pie with shortcrust. I made a few changes because I didn't have some of the ingredients. Instead of whipped cream (sweet cream) I took sour cream and grated walnuts instead of almonds. And I added some diced apples to the apricots. It tastes really yummy!


6 comments:

  1. hmmm sieht echt klasse aus ;9 schick mir doch ein stück rüber :DD
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    ReplyDelete
  2. Wow sieht das lecker aus!!!
    LG Steffi

    ReplyDelete
  3. Guten Morgen liebe Petra,
    hmmm, ein leckerer Kuchen! Da hätte ich auch gern mal genascht ;O) Ich mag Marillen sehr!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete
  4. mhh....der sieht ja wirklich sehr lecker aus

    Gru0 bella

    ReplyDelete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!