Friday, October 31, 2014

Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne

Zur Kürbis Hochsaison kommt auch von mir unser liebstes Kürbisrezept. Man kann jeden Kürbis dafür verwenden und das Rezept natürlich auch vegan abwandeln. Ich mache diese Lasagne mit dem süßlichen Butternusskürbis und mit Faschiertem (Hackfleisch) vom Rind. Lasagne ist für mich jedenfalls ein relativ zeitaufwändiges Essen und deshalb kommt es eher selten auf den Tisch. Die Fleisch-Kürbis-Fülle wird vorgekocht und auch die Bechamelsauce mache ich selbst. 

It's pumpkin season and this is our family's favorite squash recipe. You can use any squash for it and of course modify the recipe into vegan. I make this lasagna with sweet butternut squash and minced beef. Lasagna is for me a rather time-consuming food and therefore, it is rare on the table. The meat and pumpkin filling is pre-cooked and also the bechamel I make myself.
Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne
Fleisch-Kürbis-Fülle: 
etwa 300 Gramm Rinder-Faschiertes (Hackfleisch)
1/2 Butternusskürbis, gewürfelt
1 Zwiebel, gewürfelt
Salz, Pfeffer, Majoran, weitere Gewürze nach Belieben
Tomatensauce 

Zwiebel und Faschiertes anbraten, Kürbis, Gewürze dazu, mit Tomatensauce aufgießen und solange kochen, bis der Kürbis etwas weich ist (15-20 min). Man kann mit der heißen Fülle gleich weiterarbeiten oder man bereitet sie schon früher oder am Vortag zu und verwendet sie dann kalt zum Füllen. 
Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne
Meat-Squash-Filling:
about 300 g/0.66 lb of minced meat (ground beef)
1/2 butternut squash, diced
1 onion, diced
Salt, pepper, marjoram, other spices at one's pleasure
tomato sauce

Roast gently minced beef and diced onion, add diced squash and spices, pour in the tomato sauce and cook until the pumpkin is slightly soft (15-20 min). You can continue working with the hot filling or prepare it earlier or the day before and then use it to cold for filling.

Bechamel Sauce:
1-2 Esslöffel Butter
1-2 Esslöffel Mehl
ca. 1/4 Liter Milch 
Prise Salz 

In einem kleinen Topf die Butter schmelzen, Mehl dazu und mit einem Schneebesen gut verrühren. Das verklumpt meistens, aber das macht nichts. Aber das Mehl soll sich gut mit der Butter vermischt haben. Dann löscht man das Ganze mit Milch und kocht es unter ständigem Rühren auf. Die Klumpen lösen sich auf und die Sauce dickt ein. Etwas Salz dazugeben. Ist die Sauce zu dick, noch Milch dazu und nochmal aufkochen. Ist sie zu dünn, noch etwas länger einkochen, immer Rühren sonst brennt es an. Falls die Sauce nicht dicker wird noch etwas Mehl dazugeben. 

Bechamel Sauce:
1-2 tablespoons butter
1-2 tablespoons flour
about 0.25 l/8.45 oz milk
pinch of salt

Melt the butter in a small saucepan, add flour and mix well with a whisk. Mostly there are lumps but that does not matter. Then you add milk and boil it, stirring constantly. The lumps are dissolved and the sauce thickens. Add some salt. Once the sauce is too thick, add milk and boil again. If it is too thin, boil a little longer, still stirring, otherwise it burns. If the sauce is still too thin add flour.

1 Packung Lasagne Teigblätter
Geriebenen Käse zum Bestreuen (Parmesan, Mozzarella, Pizzakäse oder was gerade im Haus ist) 

In eine ofenfeste Schüssel schichtet man die Zutaten wie folgt: 
1. Bechamelsauce: den Boden der Schüssel damit bedecken (etwa 1/4 der Sauce)
2. Teigblätter
3. Fleisch-Kürbis-Fülle
4. Teigblätter
5. Fleisch-Kürbis-Fülle
6. Teigblätter
7. Bechamelsauce: 3/4 der Sauce oben drauf, damit dick die Teigblätter bedecken
8. Käse über die Bechamelsauce streuen 
Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne
1 package lasagne dough sheets
Grated cheese for the topping (Parmesan, Mozzarella, Pizza cheese or what is just in the house)

In an ovenproof dish layer the ingredients as follows:
1. bechamel sauce: cover the bottom of the bowl (about 1/4 of the sauce)
2. dough sheets
3. Meat-Squash-Filling
4. dough sheets
5. Meat-Squash-Filling
6. dough sheets
7. bechamel sauce: 3/4 of the sauce on top of it, cover the dough sheets
8. Put grated cheese over the béchamel

Im Backrohr bei 190°C Umluft, 40 Minuten backen. Zuerst 30 Min. lang etwas zudecken, damit der Käse nicht zu braun wird. Kurz vor Ende der Backzeit die Abdeckung runter, damit der Käse eine schöne Farbe bekommt. 
Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne
Put it in the oven at 190°C/374 F, bake 40 minutes. First 30 min. cover slightly so that the cheese gets not too brown. Shortly before the end of the baking time put away the cover so that the cheese gets a nice brown color.
Butternut Squash Lasagna - Kürbis-Lasagne
Mahlzeit! 
Bon appetit!

I am joining these LINK PARTIES

3 comments:

  1. This sounds delicious! I've never used squash in a lasagna before. I will have to try it next time. Of course mine would be meatless. :)

    ReplyDelete
  2. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen.. danke fürs Rezept
    LG Birgit

    ReplyDelete
  3. Guten Morgen liebe Petra,
    danke für diees tolle Rezept, das klingt sehr lecker und sieht auch sehr lecker aus!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!