January 30, 2020

12tel Blick 2020 - Jänner

Ach was hab ich gehadert mit meinem 12tel Blick. Hin und her haben wir überlegt. Ja wir, weil sich sowohl Mann als auch Tochter einbringen. Zuerst wollte ich meine geliebten Hochbeete nehmen, aber da würde bis April oder Mai gar nichts passieren, weil erst dann gesät und gepflanzt wird. Langweilig. Letztendlich habe ich diesen Ausblick gewählt, da diese Ecke so vernachlässigt ist. Seit Jahren. Für den 12tel Blick wollte ich daher das Notwendige (Jäten) mit dem Schönen (Fotografieren) verbinden und diesen Teil wieder auf Vordermann bringen. Mal sehen wie es klappt.
Zur Aussicht: Die Blickrichtung ist nach Norden. Das große weiße Gebäude ist die Mittelschule, unser Haus ist links unten und kaum zu sehen. Wenn Blätter wachsen, dann gar nicht mehr. 40 km hinter dem Waldrand im Norden liegt Wien.

12tel Blick 2020 - Jänner by Mami Made It

Oh what I have struggled with the choice for my view this year. We thought back and forth. Yes we, because both husband and daughter get involved. At first I wanted to take my beloved raised beds, but nothing would happen until April or May, because only then would they be sown and planted. Boring. Ultimately, I chose this view because this corner is so neglected. For years. For the foto project I wanted to combine work (weeding) with passion (take pictures) and bring this part back into shape. Let's see how it works.
The view: The direction of view is north. The big white building is the secondary school, our house is at the bottom left and can hardly be seen. If leaves grow, then no more. Vienna is 40 km behind the edge of the forest in the north. 

Es ist ein Teil unseres Gartens auf dem ersten Plateau unseres Hügels. Unser Grundstück ist eben, wo das Haus und der Ziergarten sind und steigt dann etwa 150 Meter lang über 30 Höhenmeter an mit zwei ebenen Plateaus darin. Herrlich zum Bobfahren, wenn Schnee ist. Auf diesem Plateau hat man einen schönen Blick über unseren Ort und daher haben wir gleich nach unserem Einzug vor fast 20 Jahren ein Rosenbeet und einen Rosenbogen angelegt und eine Bank platziert. Tja das war's auch. Momentan total verwildert.

Rosenbeet - Rose bed

It is part of our garden on the first plateau of our hill. Our property is flat, where the house and the ornamental garden are and then rises about 150 meters long over 30 meters high with two flat plateaus in it. Great for bobsleighing when there is snow. On this plateau you have a nice view on our community and therefore immediately after moving in almost 20 years ago we created a rose bed and a rose arch and placed a bench. Well that's it. Running wild at the moment. 

Ich hoffe, dass es mich anspornt euch monatlich eine Veränderung, genauer eine Verbesserung, zu zeigen. Derzeit habe ich noch keine Ahnung in welchem Zustand die Rosenbüsche sind, ob sie nach dem Schnitt Lust haben dieses Jahr zu blühen. Vielleicht müssen welche ersetzt werden, vielleicht mache ich eine Umrandung herum. Mal sehen.

Rosenbogen - Rose arch

I hope that inspires me to show you a change, more precisely an improvement, every month. At the moment I have no idea what condition the rose bushes are in, whether they would like to bloom this year after being cut. Maybe some need to be replaced, maybe I'll make a border around it. Let's see. 

XXX

Worum geht's bei dieser Aktion: 12 Mal im Jahr, also jeden Monat, macht man von der gleichen Stelle aus ein Foto mit demselben Blick und kann so dann die Veränderungen dokumentieren. Wenn man die Fotos dann in eine Collage zusammenfügt, sieht das sehr reizvoll aus. Gastgeberin dieser Aktion ist Eva von verfuchstundzugenäht. Dort wird gesammelt und man kann sich die anderen Teilnehmer anschauen. Sehr spannend! 

What is this fotoproject about? 12 times a year, so every month, you take a picture from the very same place with the exactly same view and can then document this way the changes over the year. If you put the pictures together in a collage, that looks very intriguing. The hostess of this link party is Eva and her blog verfuchstundzugenäht. She collects every month the pictures and you can look at the other participants. Very exciting! 



12tel Blick 2020 - Jänner


Verlinkt bei: 12tel Blick 2020

Have a nice day!

12 comments:

  1. Da freue ich mich schon auf das frühlingshafte Blühen dort!
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich weiß, dass die große Rose wunderschön rosa blüht und sehr robust ist. Die anderen kümmern etwas. Ich hoffe, das wird wieder, wenn ich etwas Zeit und Liebe investiere :)
      LG Petra

      Delete
  2. Ich freue mich auf das erste Grün an diesen Bäumen/Sträuchern, vielleicht bringen sie auch wunderschöne Blüten hervor? Es ist ein Motiv das mir gefällt!
    LG Heidi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke! Zur Zeit ist ja alles noch im Winterschlaf.
      LG Petra

      Delete
  3. Ich weiß nicht ob du das hören magst... ich finde dieses wilde Garteneckerl sehr, sehr romantisch. Wegen mir musst du da nix machen :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha danke. Wir werden sehen wie viel ich dran machen werde. Wenigstens komme ich dieses Jahr öfter in diese Ecke :)
      LG Petra

      Delete
  4. Wow was für ein riiiesiger Garten. Ich mags auch lieber wild, von mir aus auch keine Änderungen ;) Aber bin trotzdem gespannt was noch kommt!

    LG Karin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Karin! Ja ich auch. Vielleicht kommt im Februar eine Schneedecke drauf.
      LG Petra

      Delete
  5. Oh, dann habt ihr ja ganz schön zu tun immer, bei diesem großen Grundstück! Es ist in jedem Fall ein grünlastiger Blick, aber auf die Baumblüte freu ich mich auch.
    Liebe Grüße - Ulrike

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das stimmt. Bei dieser Größe gibt es immer was zu tun. Die Kunst besteht darin, zu erkennen, was gerade am Wichtigsten ist. Und auch mal was gut sein lassen, sonst setzt man sich so unter Druck, dass man am Garten keinen Spaß mehr hat. Das mussten wir auch erst lernen. Dem Garten, der Natur ist es egal, ob was daran gearbeitet wird oder nicht. Den Garten muss man auch genießen können und nicht nur immer die Arbeit sehen.
      LG Petra

      Delete
  6. Liebe Petra,
    schön sieht es aus, aber so agr nciht nach Winter ;O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    ReplyDelete
    Replies
    1. Tja, Schnee gab's auch noch nicht. Glaub mir ich warte drauf. Und sobald Schnee fällt, flitze ich meinen Hügel hoch und fotografiere das für euch :)
      LG Petra

      Delete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!