Sunday, November 30, 2014

The First Candle - Die erste Kerze

Die erste Kerze brennt schon! Wieso kommt der 1. Adventsonntag immer so überraschend schnell? Man weiß doch wann er ist. Dieses Jahr ist unser Adventkranz wieder ganz schlicht und gekauft, in ein großes Glas gepackt und Wasser reingefüllt. Ich will mal testen, ob der Kranz dann genauso schnell nadelt. Rundherum habe ich weiße gehäkelte Schneeflocken aufgehängt. Wen die Anleitung interessiert, klickt HIER. Es sind zwei verschiedene Schneeflocken, groß und klein. 
Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit! 

Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei,
dann drei, dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür.  

Adventkranz - Advent wreath

The first candle is already burning! Why is the 1st Sunday of Advent always turning up so surprisingly fast? One knows when it is. This year is our Advent wreath is quite simple and bought, put in a tall glass filled with water. I want to test, if the wreath then is needling just as fast. All around I hung white crocheted snowflakes. Who is interested in the manual, click HERE. There are two different snowflakes. I wish everyone a beautiful Advent season!

Wouldn't life be worth the living,
Wouldn't dreams be coming true,
If we kept the Christmas spirit 
All the whole year through?

4 comments:

  1. Guten Morgen liebe Petra,
    Dein Adventskranz im Glas sieht ja so schön aus, eine tolle Idee!
    Ja, der erste Advent kommt immer so schnell und überraschend! ;O) Ich wollte schon soviel fertig haben bis dahin, aber, wie jedes Jahr hinke ich hinterher.....
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die erste Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    ReplyDelete
  2. Adventskranz im Glas mit gehäckelten Sternen, richtig dchön! Hat das Wasser etwas gebracht? Denke aber dadurch das er im Glas ist, ist das mit den Nadeln nicht ganz so schlimm und nervig :)
    Viele Grüße
    Petra

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bis jetzt sehe ich nur Vorteile darin. Dadurch, dass der Kranz im etwa 1 cm hohen Wasser liegt, saugt er sich voll und die Nadeln geben einen schönen Tannenduft ab. Das Wasser muss man alle paar Tage auffüllen, da es in der trockenen Raumluft verdunstet. Wieder ein Plus, nämlich Luftbefeuchter. Und dann ist da natürlich noch der Schutz vor einem Brand, wenn die Kerzen bis ganz runter brennen. Der feuchte Kranz im Glas brennt nicht so leicht. Und man kann das Glas am Rand schön schmücken, man könnte das ganze auch noch auf einen großen Teller stellen und außen herum dekorieren. Also ein sehr vielseitiges Arrangement!
      :)
      LG Petra

      Delete
  3. Such a sweet decorations. It is hard to believe we are already well into the holiday season! I love those words about the Christmas spirit all year round. The world would be a different place. :)

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!