June 30, 2019

12tel Blick 2019 Juni

Juni ist der Rosenmonat und ich denke, das sieht man auf meinem Monatsfoto. Im Juni ist der Rosenbusch der Eyecatcher und der Duft ist betörend.

12tel Blick 2019 Juni

June is the month of the roses and I think you can see it on my monthly picture. In June, the rose bush is the eye-catcher and the scent is beguiling. 



Ich wusste nicht mehr genau wie die Rose heißt, aber nach einiger Recherche denke ich es ist eine Apple Blossom. Wurzelnackt im Baumarkt 2002 gekauft, ist sie ein wahres Wunder und Energiebündel, gesund und robust, duftend und so schön, mit einer etwas geringeren Nachblüte im August. Traumhaft!

Rose Apple Blossom

I didn't remember exactly how the rose is called, but after some research, I think it's an Apple Blossom. Purchased without roots at a hardware store in 2002, it is a true miracle and bundle of energy, healthy and robust, fragrant and so beautiful, with a slightly fewer after-flowering in August. Fantastic! 

Wenn es sehr heiß ist, verlegen wir unser Frühstück in den Schatten der Pergola, an der der Rosenstrauch wächst. Herrlich!

Rose Apple Blossom

When it's very hot, we have our breakfast in the shade of the pergola, where the rosebush grows. Gorgeous!

Das Foto habe ich aus dem ersten Stock gemacht und hier sieht man schön die Ramblerrose American Pillar, die in den Marillenbaum wächst. Im April blüht der Baum weiß und im Juni hat es quasi eine 2. Blüte in rosa. Ein Traum!

Rose American Pillar

I took the picture from the first floor and here you can see the Ramblerrose American Pillar growing in the apricot tree. In April the tree blooms white and in June it has so to speak a second flowering in pink. A dream! 

Und schon ist ein halbes Jahr um und ich bin ganz begeistert wie sich dieser Ausblick im Laufe der Zeit verändert.

12tel Blick 2019 Juni

And yet half a year is over and I am very excited about how this view changes over time. 

Related posts:
Rosenrückschnitt - Prune Roses
Roses in June - Rosenmonat Juni

Verlinkt bei: 12tel Blick 2019Gartenglück Linkparty


Have a nice day!


19 comments:

  1. Im Juni kommt Farbe und Leben in deinen Garten!
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich liebe die Farbe Rosa im Garten und Lila. Bei dem Foto gefällt mir auch der Himmel total gut.
      LG Petra

      Delete
  2. Ein wunderschöner Rosenstrauch. Eine tolle Farbe.
    Liebe Grüße Carolyn

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja die Rose begeistert jedes Jahr auf Neue.
      LG Petra

      Delete
  3. Your roses are so beautiful! It is so wonderful when you buy and plant something that is dormant, then see it thrive. How wonderful to be able to sit next to it and enjoy the blooms.

    ReplyDelete
    Replies
    1. When we bought the house with garden I wasn't a fan of roses. But it seems when you take care of a garden roses sneak into your heart.

      Delete
  4. Das Fahrrad musste weichen scheint mir. Herrlich ist es in eurem Garten da lässt es sich aushalten.
    L G Pia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja anscheinend wurde es beim Rasenmähen weggestellt und fand nicht mehr zurück auf seinen Platz. Jedenfalls nicht zum Zeitpunkt des Fotos.
      LG Petra

      Delete
  5. Ich mag nicht nur den Rosenstrauch, ich finde auch die Federball-Action erfrischend im Bild!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha danke! Ich habe im Bild nach dem Federball gesucht und er ist auch zu sehen, wenn man hineinzoomt. Nur befindet er sich im Bereich einer weißen Wolke und ist daher schwer zu sehen.
      LG Petra

      Delete
  6. Ein toller Garten mit viel Platz. Manche Rosen sind wirklich der Wahnsinn. Ich bin gestern in der Stadt auch extra stehen geblieben, weil ich so gestaunt habe über eine Rose, die an einem Baum hochwuchs, sodass es aussah, als würde der ganze Baum als Rose blühen, bei dir ist das auch so, wirklich schön!!

    LG Karin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Karin! Ramblerrosen sind toll. Sie brauchen allerdings einen sehr robusten Baum. Unsere Aprikose ist leider schon alt und beugt sich schon sehr unter dem Gewicht der Ramblerrose. Ich hoffe er hält noch ein paar Jährchen.
      LG Petra

      Delete
    2. Oje da wäre es doch schade wenn er bricht und ihr keine Aprikosen mehr bekommt. Wir haben heuer um einiges weniger Obst weil es im Mai nochmal so kalt war dass vieles erfroren ist. Trägt er noch viel oder ist er schon in Altersteilzeit? Wir haben einen alten Zwetschkenbaum der trägt nur alle drei Jahre, da dafür so viel dass teilweise Äste brechen.

      LG Karin

      Delete
    3. Er trägt nur mehr sehr sporadisch. Und die Früchte die er hat, haben leider Schorf oder ähnliches. Altersteilzeit ist gut :) So eine Zwetschke wie du haben wir auch. Trägt nur alle paar Jahre, aber dafür total viel. Das reicht mir aber auch. Jedes Jahr total viel Obst ist mir eh zu viel. Ich gönne den Obstbäumen gerne ein Jahr Ruhe :)
      LG Petra

      Delete
    4. Seh ich auch so. Letztes Jahr wars schon extrem, da wird es heuer gemütlicher mit der Obsternte. Da weiß man es auch wieder mehr zu schätzen, sonst landet ohnehin so viel am Kompost.

      LG Karin

      Delete
  7. Liebe Petra,
    Deine Rosen sind ein Traum! Herrlich, wie sich die Rambler im Marillenbaum ausbreitet!
    Schön sind die verschiedenen Blicke aus dem ersten halben Jahr!
    Hab einen herrlichen und entspannten Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Claudia! Jetzt ist Juli und die Rosen sind großteils schon verblüht oder durch die heftigen Gewitter ziemlich mitgenommen. Aber eine kleinere Nachblüte im August kommt ja noch.
      LG Petra

      Delete
  8. Liebe Petra, so ein 12tel Blick ist immer wieder genial! Wie sich die Natur im Laufe der Zeit ändert, ist wirklich genial. Tolle Bilder!

    LG Kathrin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja ich bin bis jetzt von dieser Aktion ungemein begeistert. Den Blick habe ich Ende Jänner total überhastet ausgesucht, weil ich bei der Aktion unbedingt noch mitmachen wollte. Und er hat sich bis jetzt als abwechslungsreich dargestellt. Mal schauen wie es weitergeht.
      LG Petra

      Delete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!