Wednesday, June 17, 2015

Roses in June - Rosenmonat Juni

Das ist unser erster und prächtigster Rosenbusch im Garten und auch die einzige Rose, deren Namen ich nicht weiß. Gekauft wurzelnackt und mickrig im Baumarkt für 1,50 Euro vor 13 Jahren. Nie hätten wir gedacht, dass sie sich so entwickeln wird. Innerhalb von einigen Tagen springen hunderte Blüten auf. Der Duft ist unglaublich intensiv und betörend. Ich dünge sie nicht und spritze gegen nichts, denn sie ist unglaublich robust. Vielleicht dankt sie uns, weil wir sie vor einem Ende auf dem Kompost gerettet haben. Und wir bewundern sie und erfreuen uns auch jedes Jahr an der Pracht der Rose. Hier gilt wirklich das Sprichwort: Beurteile nie ein Buch nach seinem Umschlag. 
Roses in June - Rosenmonat Juni
This is our first and most splendid rose bush in the garden and also the only rose, whose name I do not know. Bought bare root and puny at the hardware store for 1,50 Euro (~ 1.69 USD) 13 years ago. We never would have thought that it will evolve that way. Hundreds of blossoms flourishes in a few days. The scent is incredibly intense and beguiling. I do not fertilizing or spraying against anything, because it's incredibly robust and hardy. Perhaps the rose would like to thank us because we have saved her from a fate at the compost pile. And we admire and rejoice over her every year at the flowery splendor of the rose. Here really applies the saying: Never judge a book by its cover.

2 comments:

  1. Liebe Petra,
    der Rosenbusch ist eine wahre Pracht! Wunderschön!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Liebe Grüße Claudia ♥

    ReplyDelete
  2. The bush is amazing. So tall!!! We have a rose bush that is incredibly hardy too starting to bloom in the spring all the way to the first snow fall usually. When I tried planting rose bushes on my own though from babies, I didn't have luck! Enjoy. :-)

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!