June 30, 2020

12tel Blick 2020 - Juni

Juni begann genauso kalt wie der Mai endete, aber dann hat der Sommer doch Fahrt aufgenommen. Nicht alle Rosen haben meine Schnittmaßnahmen so gut hingenommen. Nur zwei von den 5 oder 6 Büschen blühen. Auch das mit der Unterpflanzung hat nicht so geklappt wie geplant. Da das Beet auf dem Hügel liegt, kann ich so gut wie nicht gießen. Wasser öfter da rauf schleppen geht nicht. Es hat leider zu der Zeit nicht geregnet und die Unterpflanzung wuchs nicht an. Ich denke da muss ich mir was viel Genügsameres suchen, das aber gleichzeitig so stark und dicht wächst, damit es das Gras auf Dauer verdrängt. Ideen? Ich dachte an Thymian. Was meint ihr?

12tel Blick 2020 - Juni

June started as cold as May ends, but then summer started to gaim momentum. Not all roses accepted my cutting measures so well. Only two of the 5 or 6 bushes bloom. Also the soil plants under the roses did not work as planned. Since the bed is on the hill, I can hardly water. It is not possible to drag water up there more often. Unfortunately it was not raining at the time and the plants between the rose bushes dried out. I think I have to look for something much more frugal, but at the same time strongly and densely growing that it permanently displaces the grass. Ideas? I thought of thyme. What do you mean?

Rosenbogen, Rosenbeet - rose arch, rose bed


Die Blickwinkel sind bei Eva von verfuchstundzugenäht zu bewundern. Schaut vorbei :) 


12tel Blick Jänner - Juni 2020

You can watch the picture collections at verfuchstundzugenäht. Have a look :) 


Verlinkt bei: 12tel Blick 2020Gartenglück Linkparty



Have a nice day!

6 comments:

  1. Ja, Rosen können heikel sein. Ich schneide jetzt immer nach Mondkalender. Ehrlich.
    Thymian hört sich gut an. Wie wäre es mit Lavendel?
    Liebe Grüße
    andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Lavendel ist natürlich der Klassiker und wunderschön. Und ich habe schon große Lavendelbeete herunten beim Haus. Daher wollte ich es mal mit was Niedrigem probieren, das man auch nicht schneiden muss. Aber ein Lavendel in der Mitte ginge immer :)
      LG Petra

      Delete
  2. Es ist so schön bei dir! LG Ulrike

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Ulrike :)
      Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
      LG Petra

      Delete
  3. Mein Tipp ist: pflanze doch Sedum-Arten, da gibt es viele verschiedene Sorten, verträgt sich auch mit Thymian. Die gibt es von 5 cm bis 25 cm Höhe, in allen möglich Blatt- und Blütenfarben. Viel Freude weitr, Gruß Roswitha

    ReplyDelete
    Replies
    1. Genial! Danke Roswitha! Darauf wäre ich nie gekommen und dabei liebe ich sie so sehr.
      LG Petra

      Delete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!