Monday, March 4, 2013

Booties for the Fox - Schuhe für den Fuchs

Die Sportlehrerin meiner Tochter hatte einen besonderen Auftrag für mich. Ich sollte für eine Handpuppe Schuhe machen. Aber da steckte noch mehr dahinter, denn ...
The gym teacher of my daughter had a special mission for me. I should make shoes for a hand puppet. But there was still more to it because ...

... der arme kleine Kerl hatte noch ein Leiden außer keine Schuhe. Es fehlte ihm ein Füßchen.
... the poor little guy had another ailment except no shoes. He was missing a foot.
Da die Originalteile nicht mehr auffindbar waren, sollten Schuhe das unterschiedliche Material verdecken. Also bastelte ich mal einen ähnlichen Fuß aus Stoffen, die ich lagernd hatte. 
Since the original parts were untraceable, shoes should cover the different materials. So I tinkered a similar foot from fabrics that I had in stock.

Ich hatte noch nie Schuhe genäht, nach Recherchen im Internet wurde ich auch fündig. Aus verschiedenen Anleitungen schusterte ich dann Maßschuhe für den Fuchs aus einer alten schwarzen Jeans, die die Sportlehrerin mitbrachte.
I had never sewn shoes before, so I researched a bit on the internet and found something. From different instructions I sewed made-to-measure shoes for the fox out of an old black jeans, which brought the sports teacher.

Die Schuhbänder sind von alten Schuhen meiner Kleinen. Also ein 100%-iges Recyclingprojekt. Ich hoffe, dass der Fuchs jetzt wieder viel Freude verbreiten kann.
The shoelaces are of old shoes from my girlie. So this is a 100% recycling project. I hope the fox can spread a lot of joy again.
I am joining these LINK PARTIES

13 comments:

  1. auftrag bestens erfüllt!
    glg andrea

    ReplyDelete
  2. oooh!!! ein futz! (hat meine tochter immer zu fuchs gesagt)
    der ist super geworden! und erst mal die treter, toll!
    ganz liebe grüsse aus dänemark in den wald
    ulrike

    ReplyDelete
  3. Hallo,

    ich finde es so schön, dass der Fuchs nicht entsorgt, sondern geflickt wurde. Machen ja heute auch nicht mehr so viele.
    Ich finde du hast das super hinbekommen und der Fuchs schaut wieder super aus.

    Liebe Grüße
    Franzi von http://frans-welt.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. das sind wirklich tolle Schühchen, die sind bestimmt uch was für Babies,
    tolle Idee. Lg Gitta

    ReplyDelete
  5. Sehr lieb! warum kannte ich deinen Blog bis jetzt nicht???

    lg von Daxi

    ReplyDelete
  6. Uiiii, das finde ich großartig!
    Nun ist er wieder fit für die nächsten Jahre.

    LG, Pfiffigste

    ReplyDelete
  7. Liebe Petra,
    wie schön, daß der Fuchs wieder Schuhe ( und beide Füße !) hat! Richtig glücklich schaut er nun aus :O))
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    ReplyDelete
  8. Was sind die schön! Und wieviel Zeit da drin steckt, mag man sich garnicht ausmalen. Aber toll gelungen!
    Beste Grüße von Nina

    ReplyDelete
  9. So cute! And amazing repair job!

    ReplyDelete
  10. How awesome! I love the little shoes you created, and I bet that little guy is happy with his new addition.
    Valerie
    Everyday Inspired

    ReplyDelete
  11. How adorable Petra! Nice work improvising around the missing foot!

    ReplyDelete
  12. Liebe Frau (Fuchs-)Doktor,

    was für ein Auftrag ...

    Und was für eine Lösung! Ganz, ganz toll!

    Liebe Grüsse
    Julia

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!