Tuesday, May 6, 2014

Gardening or Nail Polish Season - Garteln oder Nagellacksaison

Die Zeit fliegt! Momentan braucht der Garten meine ganze Aufmerksamkeit. Kaum hat's aufgehört zu regnen, bin ich schon auf dem Rasentraktor gesessen. Ein kleines Stück Rasen wurde angelegt, Lavendel und Tomaten gepflanzt, das Gemüsebeet vorbereitet, und vieles mehr (das schreibe ich aus, weil sonst klingt's nach wenig).
In dieser Zeit lackiere ich immer meine Fingernägel, weil irgendwann kriege ich die dunklen Ränder unter den Nägeln nicht mehr weg. Wenn ich in den Garten gehe, habe ich meistens Handschuhe an, aber irgendwann fliegen die weg, weil ich kein Gefühl darin habe - daher Nagellacksaison. 
Time is slipping away! Currently, the garden needs all my attention. As soon as rain has stopped, I'm already sitting on the riding mover. A small piece of lawn was made, planted lavender and tomatoes, prepared the vegetable bed, and much more (I don't abbreviate cause otherwise it sounds less).
During this time I always paint my fingernails, because at some point I can't get rid off the dark shadows under my nails. When I go into the garden, I usually wear gloves but at one point the fly away because I had no feeling in it - hence nail polish season.
Und ich habe Brennesseljauche angesetzt. Meine Tomatenpflanzen und auch die Topfpflanzen auf der Terrasse lieben diese Jauche, ist ein super Dünger. Und weniger Brennesseln habe ich auch im Garten. 
And I have made nettle liquid manure. My tomato plants and potted plants on the patio love this manure, it's a great orgnaic fertilizer. And I have less stinging nettles in the garden.

4 comments:

  1. Hallo liebe Petra,
    Tomaten werd ich morgen auch eintopfen, hab sie mir heute mitgebracht!
    Brennessellauge, oh, davon haben wir hier auch .... Setzt Du die nur mit Wasser an?
    Ich wünsch Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Claudia!
      Ja, nur mit Regenwasser, wenn vorhanden. Ich decke den Kübel immer ab, damit nichts verdunstet, keine Tiere reinfallen und auch damit es nicht stinkt. Immer wieder mal umrühren. Nach etwa 1-2 Wochen ist es fertig, das Blättergemisch gieße ich ab, das kommt auf den Kompost. Zum Gießwasser in die Gießkanne gebe ich immer etwa einen Joghurtbecher von der Jauche/Lauge dazu.
      LG Petra

      Delete
  2. Hallotschi! Ja, zu solchen Tricks neige ich auch ;o)) Leider blattelt der Nagellack aber gerade bei der Gartenarbeit auch immer am schnellsten ab ... Brennesseljauche hab ich trotz einschlägiger Vorsätze noch nie gemacht - ich hab allerdings auch keine Brennesseln im garten, ich müsst da erst mit dem Radel rumkurven und aufs "Ernten" vorbereitet sein... Meistens denke ich erst dran, wenn ich unterwegs bin und Brennesseln SEHE (da fehlen dann aber Sackerl, Schere, Handschuhe ... ;o))
    Zum Schluss will ich dir noch sonnige Grüße dalassen! :o))
    Herzlichst, die Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    ReplyDelete
  3. I hope your tomatoes do well! It is almost toe nail painting season where I am .:)

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!