April 24, 2018

Zitat - Quote

Pause - Break


Die Luft ist raus, ich brauche eine Pause. Ich hoffe ich komme mit neuem Schwung wieder. Bis bald.

Zitat - Quote: Ingeborg Bachmann
To be able to stop, is not a weakness, it's a strength.

I am running out of steam, I need a break. I hope I come back with a new verve. Bye for now.

Have a nice day!

15 comments:

  1. Huch, Petra! dann gönn dir eine pause, aber komm bloss wieder!ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Ulrike! Ich werde ja trotzdem bei dir reinschauen :)
      LG Petra

      Delete
  2. Liebe Petra,
    Hauptsache, Du kommst wieder! Ich werde Dich vermissen, aber ich gönne Dir die Pause und wünsche Dir eine gute und inspirierende Zeit!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja momentan kommt vieles zusammen. Vor allem ist im Frühling im Garten viel zu tun und da hab ich keine Zeit mir das mit der DSGVO anzuschauen. Da brauch ich Ruhe dazu.
      LG Petra

      Delete
  3. Ja, ich mache auch eine Pause, zwar aus anderen Gründen, bei mir ist es diese DSGVO, aber vielleicht lesen wir einander ja in ein paar Monaten wieder. Wäre nett!
    Mit liebem Gruß
    Marie

    ReplyDelete
  4. Ja die DSGVO vergällt mir auch den Spaß. Ist zwar bei uns in Österreich nicht so schlimm wie in Deutschland, aber dennoch. Ich habe schon viele Posts einfach gelöscht, weil das einfacher ist, als die Links zu überprüfen oder Fotos auszutauschen. Ist zwar nicht schlecht, wenn man mal durchputzt, aber unter Druck macht es keinen Spaß.
    Daher werde ich wahrscheinlich Ende Mai meinen Blog mal auf Privat schalten und vielleicht tut sich bei Google/Blogger ja noch was, denn das mit der Aufzeichnungspflicht ist mir noch nicht klar.
    Liebe Grüße, Petra

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ups, diese Antwort sollte unter Maries Beitrag stehen ;)

      Delete
  5. Liebe Petra,
    ich blogge sehr gerne. Bloggen bereitet mir grossen Spass! Momentan ist es aber so, dass ich kaum zum Postschreiben oder Fotografieren komme, weil ich jeden Post durchgehe oder so wie du auch, grad schon lösche, aber dann rächen sich die Links und die müssen einzeln korrigiert werden.
    Ich gönne dir die Pause herzlich und hoffe, dass ich später wieder bei dir lesen kann. Das würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz nach Österreich
    Eda

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja ich gehe gerade alle meine Posts durch und merke, dass ich früher viel zu viel verlinkt habe. Es gibt ein Programm für "Broken Links" (unter diesem Stichwort googeln), das findet viele, aber nicht alle. Blogs auf die ich verlinkt habe, gibt inzwischen nicht mehr. Auch lösche ich alle Fotos raus, die ich nicht selbst gemacht habe oder gleich den ganzen Post. Ich kennzeichne auch alles mit Werbung, wenn man auf dem Foto einen Markennamen erkennt oder wenn ich erwähne, wo ich etwas gekauft habe.
      Österreich kocht anscheinend wieder ein eigenes Süppchen und es wird hier nicht so schlimm geahndet wie anderswo in der EU, aber darauf verlasse ich mich natürlich nicht. Mal schauen was draus wird :)
      LG Petra

      Delete
  6. Enjoy your time off. I hope you feel re-inspired soon! I know this feeling very well too.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hope so too. But at the moment it seems that the break will last a little bit longer since I am enjoying my new free time very much :)

      Delete
  7. Liebe Petra,
    durch die ganze DGSVO-Aufregung und einigen Stress nebenher habe ich erst jetzt von deiner Blogpause gelesen. Ich glaube, inzwischen ist der ärgste Datenschutz-Trubel vorüber - und du hast Recht, in Ö brauchen wir uns da keine übertriebenen Sorgen zu machen. Ich hoffe, es geht dir gut und bald kehrt die Lust zu Bloggen zurück!
    Alles Liebe, Traude

    ReplyDelete
    Replies
    1. Tja, momentan gefällt mir Nicht-Bloggen total gut. Ich hab auf einmal soviel Zeit für andere Sachen übrig. Ich habe mich selbst unter Stress gesetzt, daher warte ich mal in den Sommer rein ab. Ich habe ja noch ein Schulkind, das noch nicht gut alleine lernen kann. Leider muss ich sagen, dass mich das ziemlich erschöpft. Der Gedanke an Fotografieren, Texten, Post schreiben wurde ein immer größerer Berg. Daher freue ich mich schon sehr auf die Ferien, den Urlaub und aufs Nixtun. Und hoffe, dass dann die Lust am Bloggen wiederkommt.
      Herzliche Grüße, Petra

      Delete
  8. Liebe Petra,
    dann wünsche ich dir, dass du Urlaub und Nixtun so richtig genießen und dich erholen kannst! :-)
    Vielen Dank für deine Tipps. Muss ich wirklich mal schauen, ob die Baumwanzen tatsächlich auch am Mangold sind. Ich habe sie ja vor allem bei den Brombeeren in Verdacht, dass sie die aussaugen... (und die Rosenkäfer auch...)
    Was das Beine hochlegen gegen Fersensporn betrifft - finde ich super, dass es bei dir geholfen hat. Bei mir kannst du diese Methode definitiv vergessen, denn wegen meines Lipödems lege ich die Beine sowohl zu Hause als auch im Büro bei jeder sich mir bietenden Gelegenheit schon seit Jahren hoch - und der Fersensporn ist trotzdem gekommen und hält sich seit Monaten hartnäckig. Die Einlagen helfen mir bisher auch nichts und ehrlich gesagt bin ich inzwischen auch bei der Stoßwelle nicht mehr so zuversichtlich. Bei meinem Mann half die nach drei Anwendungen, bei mir ist nach vier Stoßwellen noch nichts besser geworden. Momentan sogar eher im Gegenteil... ABer warten wir's mal ab. Operieren steht bei mir auf jeden Fall auch ganz hinten auf der Liste - ich probere es auch mit Faszienbällen, Wadenmuskel-Dehnen - und angeblich hilft auch eine Cortisonspritze in die Ferse... Das ist jetzt aber auch nicht gerade mein Wunschtraum ;-)
    Herzliche Sonntagabend-Grüße,
    Traude

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da sieht man wieder mal, dass jeder Mensch anders ist und reagiert, obwohl das gleiche Problem besteht. Ich wünsche dir jedenfalls, dass du bald die richtige Therapie für dich findest.
      Liebe Grüße, Petra

      Delete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!