March 11, 2021

Energy Balls

Gestern Abend bin ich im Netz über Energy Balls (kleiner Snack zwischendurch, meist zuckerfrei für den schnellen extra Energiekick) gestolpert und hab so Lust drauf bekommen, die jetzt sofort zu machen. Hab alle möglichen Zutaten, die ich gerade gefunden habe, in meinen Zerkleinerer geworfen und es hat tatsächlich geklappt. Wir sind begeistert! Die schmecken wahnsinnig gut. Mein Mädel hat heute gleich zwei Stück zum Pausenbrot gepackt. Im Internet gibt es genug Anleitungen, diese Zutaten hatte ich im Haus.  

Walnüsse
Haselnüsse
Datteln
Kakaopulver
Tahini (Sesampaste)
Erdnussbutter
Zimt
Salz
Kokosflocken zum Bestreuen


Energy Balls

Last night I stumbled across energy balls (small snack in between, mostly sugar-free for a quick extra energy kick) on the internet and I felt like doing it right now. Threw all sorts of ingredients I just found in my food processor and it actually worked. We are excited! They taste really good. My girl add two pieces to her school sandwich today. There are enough instructions on the Internet, I had these ingredients at home. 

Walnuts
Hazelnuts
Dates
Cocoa powder
Tahini (sesame paste)
Peanut butter
Cinnamon
Salt
Coconut flakes for sprinkling 


Link Parties: To Grandmas House we goWow me Wednesday,

Have a nice day!

2 comments:

  1. mh, das ist Enegieschub pur mit vielen leckeren Zutaten. Man muss nur einfach machen! Danke dass Du das Rezept mit uns teilst, liebe Petra.
    Liebe Grüße zu Dir von Traudi.♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Traudi! Genau, muss man nur einfach machen. Hab grad wieder gemacht. Ist in 10 Minuten fertig, inkl. her- und wegräumen. Für den Wochenendausflug genau der richtige Snack. Ich habe jetzt auch noch Pfeffer und ein paar Rosinen dazu. Für meinen Mann könnte ich mir auch etwas Chilipulver darin vorstellen. Sehr wandelbar!
      LG Petra

      Delete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!