Sunday, April 3, 2011

Wonder Phalaenopsis

Ich dachte immer Orchideen wären ja so kompliziert, nun vielleicht. Aber nicht die Phalaenopsis, die blüht zuverlässlich immer wieder und hat nur geringste Ansprüche. Man bekommt sie schon in jedem Baumarkt ab 5 Euro und ist für Nicht-Grüne-Daumen bestens geeignet.
I always thought orchids were so complicated, maybe. But not the Phalaenopsis, blooming itself repeatedly and has only minimal requirements. You get it already in any hardware store from 7$ and this plant is ideal for non-green-fingers.


Sie blüht ca. 6 Monate und macht dann genauso lange Pause. Ich dünge nie, tauche sie im Sommer im Regenwasserfass alle 2-3 Wochen unter und wasche den Staub von den Blättern. Im Winter sammle ich abgekochtes Wasser und fülle den Topf bis zum Rand, warte ein paar Minuten und gieße das Wasser wieder ab. Kalkfreies Wasser, kein Stauwasser im Topf und keine direkte Sonne (meine steht im Nordfenster), mehr braucht sie nicht.
It flowers about 6 months and then makes a break for the same time. I never fertilize, dip them in the summer in the rain barrel water every 2-3 weeks and wash the dust off the green leaves. During the winter I collect boiled water and fill the pot to the brim, wait a few minutes and pour the water off again. Lime-free water, no dam water in the pot and no direct sun (mine is at the north window), that is all they need.


2 comments:

  1. Oh ist die schön! Ich hab schon zwei davon "umgebracht", ich trau mich jetzt nicht mehr :(

    ReplyDelete
  2. Your orchid is really beautiful! Eva

    ReplyDelete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap and comment back!