April 22, 2021

Deko-Hänger - Hanging Decor

Es ist ja immer wieder mal Distance Learning angesagt. Also ist das Mädel (15) viel zuhause und das gefällt ihr auch so. Und mir auch. Es klappt ausgesprochen gut. Aber dennoch muss man doch manchmal die Freizeitbeschäftigung etwas ankurbeln und gestalten. Pinterest hat mich inspiriert. Unser Garten braucht mehr Deko. Also habe ich das Mädchen durch den Garten geschickt zum Sammeln von Naturmaterialien zum Basteln. Und dann haben wir so eine Wandhängedekoration gezaubert. Drei Tage lang, draußen auf der Terrasse, arg kalt war es. Aber so toll und spannend. Und das Ergebnis gefällt uns total. Ich denke da kommt noch mehr. 

Deko-Hänger - Hanging Decor

Distance learning is always the order of the day. So my girlie (15) is a lot at home and she likes that. And me too. It works out extremely well. But still, I sometimes have to stimulate and shape her leisure activities a little. Pinterest inspired me. Our garden needs more decoration. So I sent the girl through our garden to collect natural materials for handicrafts. And then we created a wall hanging decoration. For three days, outside on the terrace, it was very cold. But so great and exciting. And we really like the result. I think there is more to come. 

Deko-Hänger - Hanging Decor
Stöcke, Nussschalen, Steine, Schilf, Pinienzapfen, Sisalschnüre, Schneckenhäuser, Korkenzieherhasel, Tontöpfchen
Sticks, nutshells, stones, reeds, pine cones, sisal cords, snail shells, corkscrew hazel, clay pots

Begonnen hat das Ganze eigentlich mit so einem Hängedingens aus Holz. Nach dem Strauchschnitt letztes Jahr haben wir unendlich viele dieser Holzstöckchen zum Beheizen unserer Kachelöfen. Aber die eignen sich auch super zum Basteln. Und das Besondere an dieser ganzen Sache war und ist, dass ich höchstpersönlich die Stöcke passgerecht mit einem Fuchsschwanz auf Länge geschnitten und mit einem Akku-Bohrer Löcher gebohrt habe (ihr bemerkt das Fachvokabular). Mein Mann war zwar kurz durch den Wind, weil ich den Bohrer auf Schrauben eingestellt habe, ohne es zu bemerken. Aber das war schnell behoben. Und dann gab's kein Halten mehr. Inzwischen haben wir zwei Hängeobjekte, Windspiel kann man es nicht nennen, weil es zu massiv ist, da bewegt sich nichts. Und eben die obige Wanddeko. Da habe ich auch, wo es ging Löcher rein gemacht. Ich habe es sogar geschafft, Löcher in Schneckenhäuser zu bohren. Die Projekte waren befriedigend und kreativ und es ist was Schönes dabei raus gekommen. 

Deko-Hänger - Hanging Decor

The whole thing actually started with a hanging decor thing made of wood. After cutting the bushes last year, we have an infinite number of these wooden sticks to heat our tiled stoves. But they are also great for handicrafts. And the specialness about this whole thing was and is that I in person cut the sticks to length with a foxtail and drilled holes with a cordless drill (you will notice the technical vocabulary). Although my husband was briefly confused because I set the drill on screws without noticing it. But that was quickly remedied. And then there was no stopping. We now have two hanging objects, you can't call it a wind chime because it's too massive, nothing moves there. And the above wall decoration. There I also made holes wherever possible. I even managed to drill holes in snail shells. The projects were satisfying and creative and something nice came out. 

Deko-Hänger - Hanging Decor

Verlinkt bei: Gartenglück Linkparty, Jaipur GardenMy Corner of the WorldHandmade MondayHandmade on TuesdayTuesdays with a Twist, Ein kleiner BlogTo Grandmas House we goWow me Wednesday

Have a nice day!


3 comments:

  1. Liebe Petra,
    wow, die Hängerdingser :) sind sehr schön geworden. Wie du weißt, mag ich Deko aus Naturmaterialien und dein Strauchschnitt ist perfekt in Szene gesetzt. Schön, dass ihr beiden so eine gute, intensive und kreative Zeit miteinander verbringen könnt. Das habt ihr beide toll hinbekommen (ich höre auch andere Stimmen). Gratulation an deine Tochter und dich und ganz liebe Grüße aus Kärnten
    Elisabeth

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Elisabeth! Vielen Dank. Wir erfreuen uns jeden Tag daran und sammeln weiter Naturmaterialien, wenn's uns ins Auge springt :)
      Hab einen schönen Tag!
      LG Petra

      Delete
  2. Both these ideas a fantastic! I love what you did with the bits of wood!

    ReplyDelete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!