September 30, 2020

12tel Blick 2020 - September

Ups, jetzt ist der September auch schon rum. Neue Schule in der Stadt für die Tochter, war aufregend und spannend. Als Eltern macht man sich immer viel zu viel Sorgen. Die Kinder raffen das schon und sind so cool.

Im Garten ist ziemlich viel Bücken angesagt. Äpfel, Zwetschken, Birnen, Walnüsse liegen am Boden und wollen aufgesammelt werden. Auf dem Foto sind meine zwei Lieben gerade dabei Äpfel einzusammeln. Äpfel und Birnen pressen wir zu Apfelsaft. Dieses Jahr ist wieder ein gutes Erntejahr und wir werden über 100 Liter Apfelsaft abfüllen. Lecker! 

12tel Blick 2020 - September

Oops, now September is already over. New school in town for the daughter, was exciting and thrilling. As a parent, you always worry too much. The kids get it right and are so cool. 

Bending down is the order of the day in the garden. Apples, plums, pears and walnuts are lying on the ground and want to be picked up. In the picture, my two loved ones are just collecting apples. We press apples and pears to make apple juice. This year is another good harvest year and we will be bottling over 100 liters of apple juice. Delicious! 


Birnenbaum - Pear tree

Heute zeige ich euch unsere beiden schiefen Bäume. Seit 18 Jahren warten wir drauf, dass sie umfallen. Sie stehen auf der Streuobstwiese und können daher niemanden verletzen, wenn es mal soweit ist. Die Bäume stehen genau nebeneinander und wurden vermutlich Opfer einer Wühlmausattacke. Wenn die Wurzeln einseitig abgenagt werden, kann sich der Baum neigen. Ist hier wahrscheinlich passiert. Um den Birnenbaum wär ewig schade, weil er köstliche Tafelbirnen trägt. Der anderen Baum war schon ganz kahl und mein Mann wollte ihn umsägen, als er plötzlich wieder austrieb. Er hat Löcher und Spalten und kann nun Tiere beherbergen, bis er wirklich mal umfällt. 

Schiefer Baum - Crooked Tree

Today I'll show you our two crooked trees. We have been waiting for them to fall over for 18 years. They are standing on the orchard and therefore cannot injure anyone when the time comes. The trees are right next to each other and are believed to have been victims of a vole attack. If the roots are gnawed off on one side, the tree can tilt. Probably happened here. It would be a shame about the pear tree because it bears delicious table pears. The other tree was already bare and my husband was about to saw it down when it suddenly sprouted again. It has holes and crevices and can now accommodate animals until it really falls over. 

Die Blickwinkel sind bei Eva von verfuchstundzugenäht zu bewundern. Schaut vorbei :)  

12tel Blick 2020 - Collage

You can watch the picture collections at verfuchstundzugenäht. Have a look :) 


Verlinkt bei: 12tel Blick 2020Gartenglück Linkparty, Jaipur Garden


Related Post: 
Homemade Apple Juice - Hausgemachter Apfelsaft


Have a nice day!

14 comments:

  1. Ganz wenig kommen die Häuser hinter den Bäumen wieder zum Vorschein. Eigenen Obstsaft wo man genau weiss was drinn ist, was für ein Glück. Da lohnt sich die Arbeit mit auflesen sicher.
    L G Pia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die Arbeit lohnt sich auf alle Fälle. 100 Liter oder mehr reicht für uns mindestens 1 Jahr lang.
      LG Petra

      Delete
  2. Ah! Bank aus dem Blick! Arbeit ist angesagt :-)
    Eigentlich ganz praktisch, die schiefen Bäume. Müsst ihr nicht so hoch raufkraxeln.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja stimmt. Die Bäumchen sind auch sonst nicht so hoch :)
      LG Petra

      Delete
  3. Wie schön, dass ihr euer Streuobst erntet und verarbeitet. Auch wenn der Rücken sich abends bestimmt beschwert.
    Liebe Grüße
    andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wir haben auch diesen praktischen Äpfel- und Nüssesammler, das kugelige Ding, das man über das Sammelgut rollt. Funktioniert super und dann geht's auch schnell :)
      LG Petra

      Delete
  4. Bei uns gab es heuer auch ganz ganz viele leckere Birnen, dafür sind die Nüsse schon seit Jahren innen schwarz.
    LG Karin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ui, bei uns sind die Walnüsse nur teilweise außen schwarz, aber innen OK. Da legt eine Fruchtfliege ihre Eier ab und dann wird die grüne Außenschale schwarz. Da der Baum aber so so so viele Nüsse abwirft, ist der schwarze Anteil egal.
      LG Petra

      Delete
    2. Wir haben zwei Bäume und zuerst war nur einer betroffen, mittlerweile ist bei beiden alles innen schwarz, wahrscheinlich also eine Pilzerkrankung. Die Bäume sind ziemlich groß und alt, daher haben wir bis jetzt auch noch nichts gespritzt, mal sehen, vielleicht werden sie in den nächsten Jahren ohnehin gefällt.
      LG Karin

      Delete
  5. So manches, was windschief irgendwo steht, hält viel mehr aus, als man denkt. Ist mir auch schon so gegangen mit einem alten Haus hier im Dorf (Fachwerk). Es hat einfach jeden Sturm überstanden, wo ich immer dachte, jetzt muss es doch umfallen. Schließlich ist es abgerissen worden.
    100 Liter Apfelsaft ist wirklich viel. Wahnsinn. Wir haben dieses Jahr unsere Äpfle auch zu Saft verarbeitet. Aber ich weiß nicht, wieviele Liter das gewesen sein könnten, wie haben schlicht nicht gemessen. Aber ganz sicher weit weniger als 100 Liter.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke fürs Vorbeischauen :) Uns geht langsam das Gebinde (Behälter) aus, um Saft abzufüllen, dabei wären noch so viele Äpfel da. Da es zu schade um die guten Bio-Äpfel wäre, werden wir sie vermutlich in eine Kellerei in der Nähe bringen. Die können sie dann gewerblich nutzen. Man bekommt entweder ein paar Cent oder ein Paar Liter Saft als Entschädigung.
      LG Petra

      Delete
  6. Beautiful! It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/10/garden-affair-succulents-world.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for stopping by and the invitiation :)

      Delete
  7. Thanks for linking up with Garden Affair.

    ReplyDelete

Danke für deinen Kommentar! Mit der Abgabe dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden und du hast die Datenschutzerklärung (Privacy) zur Kenntnis genommen. Hier der Link zu meiner Datenschutzerklärung https://mamimadeit.blogspot.co.at/p/privacy.html (oder klick oben auf Privacy) und zur Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen. Kommentare, die Direktlinks ohne erkennbare URL-Adresse beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!